Radiomobil fährt auf Abfuhr ab

Der Südwestrundfunk war zu Besuch. Radiomobilist Georg Filser interessierte sich für die Mössinger Schnittgutabfuhr und besuchte heute morgen das Projekt vor Ort. Der dreiminütige Radiobeitrag wurde dann am frühen Nachmittag gesendet.*

Nachtrag 20.2.: Fotos vom Radiomobil-Einsatz

Prächtiges Abfuhrwetter beim Radiomobilbesuch. (Bild: Hans Wener)

Prächtiges Abfuhrwetter beim Radiomobilbesuch auf dem Parkplatz Alter Morgen. (Bild: Hans Wener)

Die AiS-Grüngruppe mit Marcus Hölz (3.v.l.), SWR-Radiomobilist Georg Filser, Sabine Mall-Eder (Netzwerk Streuobst) und Thorsten Teichert (VIELFALT e.V.) beim Interviewtermin auf dem Parkplatz beim Alten Morgen

Die AiS-Grüngruppe mit Marcus Hölz (3.v.l.), SWR-Radiomobilist Georg Filser, Sabine Mall-Eder (Netzwerk Streuobst) und Thorsten Teichert (VIELFALT e.V.) beim Interviewtermin (Bild: Hans Wener)

* Nachtrag 21.2.: Aus rechtlichen Gründen dürfen wir den Mitschnitt leider nicht zur Verfügung stellen.

Ein Gedanke zu „Radiomobil fährt auf Abfuhr ab

  1. Pingback: Mobiles Radio | Netzwerk Streuobst Mössingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *